Kundengewinnung
Dropshipping

Dropshipping - Was ist das genau ?

Dropshipping gibt Ihnen die Möglichkeit, ein Produkt von einem Hersteller zu kaufen und direkt an den Kunden zu versenden. “Besonders während der Weihnachtszeit können Sie sich mit Dropshipping auf den Verkauf, die Werbung und die Vermarktung Ihres Unternehmens konzentrieren”.Während Dropshipping einige offensichtliche Vorteile hat, können die Hürden ziemlich steil sein, und es ist besonders für Amazon-Verkäufer riskant, die sich an die strengen Versandstandards von Amazon halten müssen. Es kann aber auch eine kluge geschäftliche Entscheidung sein, die Ihnen Zeit und Geld sparen kann. Beispiel: www.boxer-store.de

Zusammenfassung:

Dropshipping ist eine Einzelhandels-Fulfillment-Methode, bei der ein Geschäft die Produkte nicht auf Lager hält. Wenn ein Verkäufer ein Produkt verkauft, kauft er das Produkt stattdessen von einem Dritten und lässt es direkt an den Kunden liefern. Infolgedessen sieht oder handhabt der Händler das Produkt niemals. Der größte Unterschied zwischen Dropshipping und dem Standard-Einzelhandelsmodell besteht darin, dass der verkaufende Händler kein Inventar auf Lager hat oder besitzt. Stattdessen kauft der Händler Inventar nach Bedarf von einer dritten Partei – normalerweise einem Großhändler oder Hersteller -, um Bestellungen auszuführen. 
Wordpress Agentur

Dropshipping - Gibt es Nachteile ?

Niedrige Margen sind der größte Nachteil in einer hart umkämpften Dropshipping-Nische. Weil es so einfach ist, loszulegen – und die Overhead-Kosten sind so gering -, werden viele Händler Geschäfte aufstellen und Gegenstände zu Tiefstpreisen verkaufen, um ihre Einnahmen zu steigern. Sie haben so wenig in das Geschäft investiert, dass sie es sich leisten können, mit minimalen Margen zu arbeiten. Es stimmt, diese Händler haben oft minderwertige Webseiten und schlechte (wenn überhaupt) Kundenservice. Aber das hält die Kunden nicht davon ab, ihre Preise mit Ihren zu vergleichen. Diese Zunahme des Verdrängungswettbewerbs wird schnell die Gewinnspanne in einer Nische zerstören. Glücklicherweise können Sie viel tun, um dieses Problem zu lindern, indem Sie eine Nische auswählen, die sich gut für das Dropshipping eignet.

Inventarprobleme Wenn Sie alle Ihre eigenen Artikel auf Lager haben, ist es relativ einfach, den Überblick darüber zu behalten, welche Artikel in und aus dem Lager sind. Wenn Sie jedoch aus mehreren Lagern suchen, die auch Aufträge für andere Händler erfüllen, ändert sich der Bestand täglich. Es gibt zwar Möglichkeiten, den Bestand Ihres Geschäfts besser mit dem Ihrer Lieferanten zu synchronisieren, aber diese Lösungen funktionieren nicht immer nahtlos, und Lieferanten unterstützen nicht immer die erforderliche Technologie.

Lieferkomplexitäten Wenn Sie mit mehreren Lieferanten zusammenarbeiten – wie bei den meisten Verladern – werden die Produkte auf Ihrer Webseite über eine Reihe von verschiedenen Verladern versendet. Dies erschwert Ihre Versandkosten.

Nehmen wir an, ein Kunde bestellt drei Artikel, die alle nur von separaten Lieferanten erhältlich sind. Für den Versand jedes Artikels an den Kunden fallen drei separate Versandgebühren an. Es ist jedoch nicht ratsam, diese Gebühr an den Kunden weiterzugeben, da sie der Meinung sind, dass Sie den Versand übermäßig belasten. Und selbst wenn Sie diese Gebühren weitergeben möchten, kann die Automatisierung dieser Berechnungen schwierig sein. Lieferantenfehler – Wurden Sie jemals für etwas verantwortlich gemacht, das nicht Ihre Schuld war, aber Sie mussten trotzdem die Verantwortung für den Fehler übernehmen? Selbst die besten Dropshipping-Lieferanten machen Fehler bei der Auftragserfüllung – Fehler, für die Sie Verantwortung übernehmen und sich entschuldigen müssen. Und mittelmäßige und minderwertige Lieferanten werden endlose Frustrationen mit fehlenden Artikeln, verpfuschten Sendungen und minderwertigen Verpackungen verursachen, die den Ruf Ihres Unternehmens beschädigen könne.

Werbeagentur

Vorteile von Dropshipping

Wahrscheinlich der größte Vorteil zum Dropshipping ist, dass es möglich ist, einen Ecommerce-Shop zu starten, ohne Tausende von Dollar in das Inventar im Voraus investieren zu müssen. Traditionell mussten Einzelhändler große Mengen an Kapitaleinkaufsbeständen binden. Mit dem Dropshipping-Modell müssen Sie kein Produkt kaufen, es sei denn, Sie haben den Verkauf bereits getätigt und sind vom Kunden bezahlt worden. Ohne größere Vorabinvestitionen ist es möglich, mit sehr wenig Geld ein erfolgreiches Dropshipping-Geschäft zu starten.

Einfach zu beginnen
Ein E-Commerce-Geschäft zu betreiben ist viel einfacher, wenn Sie sich nicht mit physischen Produkten beschäftigen müssen. Mit Dropshipping müssen Sie sich keine Sorgen machen:
> Verwalten oder Zahlen eines Lagers
> Verpacken und Versand Ihrer Bestellungen
> Inventur aus Buchhaltungsgründen verfolgen
> Retouren und eingehende Sendungen bearbeiten
> Kontinuierliche Bestellung von Produkten und Verwaltung des Lagerbestands

Geringer Aufwand Da Sie sich nicht mit dem Kauf von Lagerbeständen oder der Verwaltung eines Lagers befassen müssen, sind Ihre Gemeinkosten sehr gering. In der Tat werden viele erfolgreiche Dropshipping-Unternehmen von einem Heimbüro mit einem Laptop für weniger als $ 100 pro Monat ausgeführt. Während Sie wachsen, werden diese Ausgaben wahrscheinlich zunehmen, aber immer noch niedrig sein im Vergleich zu den traditionellen stationären Geschäften.

Dropshipping ohne Büro betreiben ?

Ein Dropshipping-Geschäft kann von überall mit einer Internetverbindung ausgeführt werden. Solange Sie mit Lieferanten und Kunden einfach kommunizieren können, können Sie Ihr Geschäft leiten und verwalten.

Große Auswahl an Produkten

Da Sie die Artikel, die Sie verkaufen, nicht vorab kaufen müssen, können Sie Ihren potenziellen Kunden eine Reihe von Produkten anbieten. Wenn Lieferanten einen Artikel vorrätig haben, können Sie ihn ohne zusätzliche Kosten auf Ihrer Webseite zum Verkauf anbieten.

Ist Dropshipping skalierbar ?

Wenn Sie in einem traditionellen Geschäft dreimal so viel Geschäft haben, müssen Sie normalerweise dreimal so viel arbeiten. Durch die Nutzung von Dropshipping-Lieferanten wird die meiste Arbeit zur Bearbeitung zusätzlicher Aufträge von den Lieferanten getragen, so dass Sie mit weniger Wachstumsschmerzen und weniger zusätzlichen Arbeitsschritten expandieren können. Das Umsatzwachstum wird immer zusätzliche Arbeit mit sich bringen – insbesondere im Zusammenhang mit Kundenservice -, aber Unternehmen, die das Dropshipping nutzen, skalieren im Vergleich zu herkömmlichen E-Commerce-Geschäften besonders gut.

All diese Vorteile machen Dropshipping zu einem sehr attraktiven Modell für sowohl Anfänger als auch etablierte Händler. Leider sind Dropshipping nicht nur Rosen und Regenbogen. All diese Bequemlichkeit und Flexibilität hat ihren Preis.

Wo finde ich die besten Produkte ?

Dinamia Design hilft Ihnen, günstige Produkte zu finden. International und National.

Datenschutz, AGBS, Impressum und Nutzungsrechte

Wir sichern Ihren Shop ab, so erhalten Sie keine Abmahnungen.

Ohne Besucher -> kein Umsatz.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Facebook kinderleicht neue Kunden gewinnen können. 

Wir halten Ihre Webseite aktuell und sichern wöchentlich alle Daten und Produkte ab!

Content-Management-System

Ohne Programmierkenntnisse neue Produkte hinzufügen, ändern und ersetzen.

Split-Testing

SplitTesting sorgt für mehr Umsatz.

Lassen Sie sich heute noch kostenlos beraten: 06133 579 28 08.